+++ Sämtliche unserer Coachingmaßnahmen können wahlweise rein in Präsenz, rein online oder in Kombination durchgeführt werden. 0800.0007827 +++

30. Juli 2021 | Redaktionsteam | merkur-start up

Die eigene Persönlichkeit finden, stärken und fördern – So gelingt die Persönlichkeitsentwicklung!

Persönlichkeit wird im Berufsalltag immer mehr gefordert. Als Führungskraft müssen Sie Ihren eigenen Führungsstil entwickeln, um erfolgreich zu sein. Als Mitarbeiter sind andere Fähigkeiten und Eigenschaften Ihrer Persönlichkeit gefragt, damit Sie sich optimal einbringen können. Und wieder andere Merkmale und Charakterzüge kommen bei der Entwicklung der Gründerpersönlichkeit zum Tragen, wenn Sie sich selbstständig machen. die Persönlichkeitsentwicklung und die Sinnfragen des Lebens bekommen immer mehr Aufmerksamkeit. Doch wie lässt sich die eigene Persönlichkeit zuerst einmal erforschen, um dann langfristig zu wachsen und Ihre Persönlichkeit aktiv zu entwickeln und wachsen zu lassen? Mit diesem Blogbeitrag wollen wir einen Einblick in die Persönlichkeitsentwicklung geben, um Sie auf dem Weg zu Ihrem Ich zu unterstützen – unter anderem auch im Coaching mit dem LINC PERSONALITY PROFILER:

Was ist eigentlich Persönlichkeitsentwicklung genau?

Jeder Mensch wird durch bestimmte Persönlichkeitsmerkmale und Eigenschaften charakterisiert. Diese Eigenschaften sind keineswegs fest verankert, sondern können sich mit der Zeit ändern, anpassen und weiterentwickeln. Persönlichkeitsentwicklung beschreibt genau diesen Prozess, den Sie aktiv steuern können, um Persönlichkeitsmerkmale stärker auszubilden und Eigenschaften zu fördern. Natürlich lassen sich nicht alle Charaktereigenschaften gezielt steuern und ausbilden. Die verschiedensten Ereignisse und Erlebnisse nehmen Einfluss auf die Persönlichkeit und formen den Charakter eines Menschen. Dabei spielen Vererbung durch Gene, Sozialisation, Erziehung sowie die Umwelt und Mitmenschen eine große Rolle. Diese Einflüsse formen einen Menschen und sind maßgeblich daran beteiligt, wie sich ein Charakter entwickelt. Je nach Erfahrungen und Erlebnissen ist die Persönlichkeit stark und stabil oder auch weniger gefestigt. Daraus ergebt sich die Ausprägung von einem starken Auftreten, einem gefestigten Selbstbewusstsein und mentaler Stärke. Dies kann auch zusätzlich aktiv durch Persönlichkeitsentwicklung gefördert werden.

Die Grundlagen der Persönlichkeitsentwicklung

Bevor Sie an Ihrer Persönlichkeit arbeiten und diese weiter schärfen können, ist erst einmal wichtig, dass sie wissen, wer Sie sind. Das ist die Basis in der Persönlichkeitsentwicklung, denn nur auf einer konkreten Grundlage kann aufgebaut werden. Wenn Sie sich selbst noch nicht genau kennen, sollten Sie sich erst einmal besser kennenlernen. Der Ist-Zustand ist ausschlaggebend, wenn es um die Weiterentwicklung geht. Dafür sollten Sie sich konkret mit Ihrer eigenen Persönlichkeit, Ihren Charaktereigenschaften und Merkmalen befassen. Dazu eignen sich gewisse Fragestellungen, die Ihnen dabei helfen oder aber auch Persönlichkeitstests, die eine Einordnung auf Basis Ihrer Antworten auf die Fragen im Test vornehmen. Bevor Sie allerdings mit den einschlägigen Tests durchstarten, empfiehlt es sich, erst einmal selbst in die Arbeit unabhängig zu starten. Dafür eignen sich diese Fragen, die Sie stellen und natürlich auch beantworten können und sollten:

  • Was kennzeichnet meinen Charakter?
  • Was sind meine Stärken? Was meine Schwächen?
  •  Was sind meine Talente?
  • Welche Wünsche habe ich?
  • Welche Träume möchte ich verwirklichen?
  • Was sind meine Hoffnungen?
  • Welche Ziele habe ich?
  • Was sind meine Ängste? Was meine Sorgen?

Ziele als Ausblick und Ausrichtung für die Persönlichkeitsentwicklung

Die oben genannten Fragen und dieser Ist-Zustand legt den Grundstein für alles weitere, wenn es um die Entwicklung Ihrer Persönlichkeit geht. Daraus ergeben sich meist viele Erkenntnisse. Im nächsten Schritt und ebenfalls eine der Grundlagen bei der persönlichen Entwicklung geht es um den Soll-Zustand. Dabei ist es wichtig, dass Sie klare Ziele formulieren. Werden Sie ganz konkret, was Ihren Soll-Zustand und Ihre Wünsche und Ziele anbelangt. Wenn Ziele klar und präzise benannt werden, können diese leichter verfolgt und erreicht werden. Unklare Ideen und schwammige Formulierungen führen am Ende dazu, dass Sie diese nicht zielstrebig verfolgen und am Ende Ihre Ziele nicht erreichen. Das frustriert zudem zusätzlich. Bei der Ausformulierung Ihrer Ziele sollten Sie außerdem realistisch bleiben, denn es geht nicht darum, dass Sie sich in einen neuen Menschen verwandeln, sondern Probleme angehen und Eigenschaften stärken. Ziel ist letztendlich eine Veränderung im Sinne einer Entwicklung und keine Umgestaltung Ihrer Persönlichkeit. Am besten Sie versuchen daher, so realistisch und klar wie möglich bei der Zielformulierung zu sein.

Warum ist die persönliche Entwicklung wichtig?

Um Veränderungen anstoßen zu können und in gewissen Situationen auf eine bestimmte Art und Weise reagieren zu können, eignet sich die Persönlichkeitsentwicklung hervorragend. Verhaltensmuster und Charaktereigenschaften werden bewusster wahrgenommen und können so gezielt verändert werden. Natürlich können Sie keine Umformung und Veränderung in einem komplett anderen Menschen mit anderer Persönlichkeit vornehmen. Allerdings lassen sich manche Verhaltensweisen verändern, Eigenschaften stärken und generell ein Selbstbewusstsein aufbauen, das Ihnen mehr Sicherheit und Stärke gibt. So können Sie sich auch leichter in schwierigen Situationen behaupten und Ihre Bedürfnisse klar äußern und einfordern. Das gerade im Job bei der Arbeit im Team wichtig oder wenn Sie sich als Führungskraft beweisen müssen. Persönlichkeitsmerkmale finden auch im Coaching viel Beachtung, denn daraus ergeben sich frühere Lebenswege, zukünftige Entscheidungen und wer Sie sein und wie Sie arbeiten wollen. Die Persönlichkeitsentwicklung hilft Ihnen auf dem Weg zu mehr Selbstbehauptung im Job sowie im Privaten und auch zu mehr Resilienz.

Die Pfeiler der persönlichen Entwicklung: Erkennen, Akzeptieren und Verändern!

Wenn wir von persönlicher Veränderungen und Entwicklung sprechen, dann gibt es drei Säulen, auf denen die Persönlichkeitsentwicklung aufbaut. Neben der „Analyse“ von Ist- und Soll-Zustand sind diese Grundpfeiler entscheiden für Ihre persönliche Entwicklung. Diese Pfeiler lassen sich, wie folgt, beschreiben:

  • Erkennen: Selbsterkenntnis ist der erste Schritt (zur Besserung) und damit einher geht der Ist-Zustand. Nur wenn Sie erkennen, wo Sie stehen und was Sie ausmacht, kann eine Entwicklung folgen. Dabei ist die Methode der Selbstreflexion die beste Möglichkeit, um sich immer wieder zu hinterfragen und ständig weiter und besser kennenzulernen. Diese Phase der Erkenntnis ist auch nicht endlich in dem Sinne, das sie irgendwann abgeschlossen ist. Sie werden sich mit fortschreitendem Leben, Erfahrungen und Alter immer weiter kennenlernen und neue Erkenntnisse über sich und Ihre Persönlichkeit erlangen. Die Selbstreflexion hilft dabei, das Neue wahrzunehmen und einzuordnen.
  • Akzeptieren: Die Erkenntnis, die Sie gewinnen, gilt es im zweiten dann zu akzeptieren. Alles, was Sie über sich erfahren, egal ob Positives oder auch Negatives und Ungewolltes, sollten Sie annehmen und anerkennen. Erst durch die Akzeptanz kann eine Veränderung und eine Entwicklung stattfinden. Schließlich geht es auch bei der Persönlichkeitsentwicklung nicht darum, aus Ihnen einen neuen Menschen zu machen. Die persönliche Entwicklung hilft Ihnen vielmehr dabei, sich selbst als Mensch mit all den Eigenschaften und Merkmalen zu akzeptieren und zu lieben. Mit Hilfe der Persönlichkeitsentwicklung können Sie dann negative und hindernde Verhaltensmuster, Glaubenssätze und Gewohnheiten erkennen und ablegen. Darin besteht die Entwicklung, um Ihr volles Potenzial ausschöpfen zu können – beruflich wie auch privat!
  • Verändern: Aus Erkenntnis und Akzeptanz folgt im besten Falle dann die Veränderung. Denn erst wenn Sie sich kennen, wenn Sie Muster und Gewohnheiten erkennen und akzeptieren, können Sie diese verändern und an sich arbeiten. Dabei ist der Willen zur Veränderung natürlich mit entscheidend und auch das Durchhaltevermögen. Veränderungen und Entwicklungen geschehen nicht über Nacht, seien Sie geduldig mit sich und geben Sie sich die nötige Zeit. Persönliche Entwicklung ist Arbeit und kann erst durch Ihre Ausdauer und Ihre Ambition eintreten.

Persönlichkeitsentwicklung ist ein lebenslanger Prozess

Die eigene persönliche Entwicklung geschieht das ganze Leben lang und ist damit ein andauernder Prozess. Dabei sind die wichtigsten Schritte, um eine Entwicklung zu erreichen, zuerst die eigenen Eigenschaften und Fähigkeiten zu erkennen, diese zu akzeptieren und dann aktiv in die Veränderung zu gehen. Nur so kann eine Persönlichkeitsentwicklung gelingen, um negative Gewohnheiten abzulegen und nachteilige Verhaltensweisen zu ändern. Erst damit können diese in positive Eigenschaften umgewandelt werden und Sie können sich mehr behaupten. Voraussetzung dafür sind natürlich auch der Wille zur Veränderung und das Durchhaltevermögen, das Sie an den Tag legen bei der persönlichen Entwicklung. Muster und Angewohnheiten lassen sich nicht in kürzester Zeit abtrainieren, das dauert und bringt Herausforderungen und Rückschläge mit sich. Lassen Sie sich nicht entmutigen und setzen Sie auf professionelle Unterstützung etwa bei einem Coaching mit dem LINC PERSONALITY PROFILER. Darüber können Sie Ihre Persönlichkeitsmerkmale beim Test näher kennenlernen und erhalten einen ausführlichen Report. Die Ergebnisse und Erkenntnisse werden dann von unseren Coaches und Beratern mit Ihnen gemeinsam in Beziehung zu Ihrem bisherigen Lebensweg und Ihrer Karriere gesetzt, um daraus potenzielle Chancen und „Baustellen“ abzuleiten.