+++ Treffen Sie uns auf der Digitalen Weiterbildungsmesse Gießen am 29.6.2021 von 10-15 Uhr 0800.0007827 +++

12. Mai 2021 | Redaktionsteam | merkur-start up

Buchtipp des Monats: Dein perfekter Unternehmertag

Vom Podcast zum Buch – so könnte das Motto für diese Woche und für unseren Buchtipp lauten, denn mit der Ausgabe in diesem Monat stellen wir Ihnen ein Erfolgsformat vor, das den Wechsel geschafft hat. Autor und Podcaster Rayk Hahne hat es mit seinem Podcast „Unternehmerwissen in 15 Minuten“ an die Spitze gebracht und das Marketingtool Podcast erfolgreich genutzt – und das so gut, dass es das ganze jetzt auch als Buch gibt. Und dieses Buch „Dein perfekter Unternehmertag“ stellen wir Ihnen heute vor, denn kurze Kapitel zu den besten Tipps erfolgreicher Unternehmer für eine gelungene Work-Life-Balance klingen doch vielversprechend, oder?

Dein perfekter Unternehmertag: Tipps, Tricks und Methoden für die Work-Life-Balance

Mit über 500 Folgen des Podcasts kann man schon behaupten, dass Rayk Hahne damit einen Nerv getroffen hat. Der Erfolg des Formats Podcast hat zum Einen mit dem anhaltenden Trend im Marketing zu tun und zum Anderen sicherlich auch mit der zunehmenden Digitalisierung des Unterhaltungsangebots bedingt durch die Corona-Pandemie seit März 2020. Die Interviews der Unternehmer, die der Autor und Podcaster als Gäste eingeladen und gesprochen hat, hat nun in Auszügen in die Buchform gefunden. Unternehmer und Sportler (bedingt durch die eigene Sportler-Karriere des Autors) geben ihre Tipps nun in kurzen und knackigen 15 Kapiteln, unter anderem auch Frank Thelen, Marcell Jansen, Jorge González u.v.m. Praktische Übungen und Ansätze versprechen kleine 15-Minuten-Einheiten, die Unternehmern den Alltag erleichtern.  Wir schauen uns an, was Sie im Detail erwartet:

15 Persönlichkeiten geben Tipps für Unternehmer

Die Interviewpartner aus dem Podcast, die auch für das Buch als Quellen und Ratgeber dienen, geben Tipps und Techniken preis, die im Alltag helfen. Dabei gibt es eine Beschreibung des Gesprächs und der Ratschläge und darüber hinaus nach gleichem Muster eine Kurzbeschreibung des Gastes. Zudem erfahren Sie einen wesentlichen Leitsatz und die drei wichtigsten Punkte zum Thema und Interview. Listen und Tabellen sowie gezielte Fragen helfen dem Leser für sich selbst direkt in die Umsetzung zu gehen und wichtige Erkenntnisse auf das eigene Leben und Unternehmertum zu erhalten. So lassen sich mit Markus Deibler Ziele visualisieren, mit Moritz Fürste eigene Prioritäten setzen und mit Hilfe von Stefanie Hahne die Liebe im Unternehmerleben nicht vergessen. Unterschiedlichste Themen und Aspekte als Unternehmer kommen hierbei zum Tragen, sodass am Ende ein vielschichtiges Bild entsteht, wie gesundes Unternehmertum aussehen kann. Die Ansätze sind praxisorientiert und wirklich kurzweilig, ganz ähnlich dem Podcast.

Fazit: Leichte Lektüre mit wertvollen Tipps zur erfolgreichen Work-Life-Balance

Im Vergleich zu manch anderen Buchtipps, die wir in der Redaktion hier schon mit Ihnen geteilt und Ihnen vorgestellt haben, ist das heutige Buch eine kurzweilige, leichte Lektüre, die Spaß macht. Und das braucht es zwischendurch ja auch einmal. Für den eigenen Unternehmertag lassen sich viele Ansätze herausziehen, die Interviews aus dem Podcasts, die es ins Buch geschafft haben, widmen sich den vielfältigsten Themen. Von Vertrieb, Zielsetzung, Krisenmanagement und Entscheidungen bis hin zu Sinnkrise und Unternehmensausstieg sowie Work-Life-Balance ist alles mit dabei. Die Interviewpartner geben die Kernessenzen Ihrer Erfahrungen zum Besten, sodass der Leser direkt daraus lernen und davon profitieren kann. Die Sprache ist leicht und unterhaltsam, die Kapitel sind kurzweilig und nur über etwa 10 – 20 Seiten. Insgesamt lässt sich das Buch mit 235 Seiten Inhalt wunderbar lesen und bietet tolle Tipps und praktische Umsetzungsbeispiele. Zudem begrüßen wir, dass eine gesunde Work-Life-Balance ebenfalls für Unternehmer wichtig ist und genauso zum Alltag gehört.

Standortauswahl

Hier finden Sie die Übersicht aller merkur-start up Standorte in Deutschland