+++ Wiederaufnahme der Präsenzcoachings - unter Berücksichtigung besonderer Schutz- und Hygienemaßnahmen 0800.0007827 +++

21. Oktober 2020 | Redaktionsteam | merkur-start up

Tipps und Tools für die perfekte Bewerbung

Da die Papierbewerbung mittlerweile ausgedient hat, gibt es nun auch weitere Möglichkeiten, Ihre Bewerbung zu erstellen und auf sich aufmerksam zu machen. Neben einigen praktischen Tipps für die Erstellung der Bewerbung finden sich auch schon zahlreiche Tools für die Bewerbung im Netz. Digitale Möglichkeiten auf Webseiten und mit Apps beispielsweise unterstützen Sie beim Bewerbungsprozess. Wir nehmen diese für Sie einmal näher unter die Lupe und verraten, welche Tipps und Tools sich lohnen:

Portale, Netzwerke und Tools für Ihre Bewerbung

Damit Sie einen Einblick über aktuelle Hilfestellungen und Möglichkeiten in Sachen Bewerbungen bekommen, möchten wir Ihnen auch bereits einige bekannte Dinge noch mit auflisten. Ein guter Überblick in Sachen Tools & Co. soll einfach vollständigkeitshalber hier Platz finden:

Berufsnetzwerke wie Xing und LinkedIn

Abgesehen von der klassischen Bewerbung gibt es natürlich auch die beiden Portale bzw. Netzwerke für berufliche Kontakte Xing und LinkedIn. Diese haben auch ein Stellenportal integriert, über das Sie ausgeschriebene Stellen suchen und finden können und darüber hinaus auch mehr Informationen über Unternehmen und Mitarbeiter finden. Zum Einen bietet Ihnen das die Suche nach Jobs und zum Anderen profitieren Sie davon, dass Sie sich nach der Anmeldung bei Xing oder LinkedIn auch ein Profil anlegen können und so selbst von Unternehmen, Personalern und Recruitern gefunden werden können. Diese beiden Berufsnetzwerke vereinen damit die aktive und auch die passive Jobsuche.

Bewerbungshomepage für die passive Jobsuche

Ebenfalls eine Form der passiven Bewerbung und Stellensuche ist die Bewerbungshomepage. Diese können Sie erstellen, um Ihrem Profil, Ihrer Persönlichkeit, vor allem aber Ihrem Portfolio und Ihren Zeugnisse mehr Raum zu geben. Die Webseite ermöglicht es Ihnen, weitaus mehr Details über Sie und Ihre Arbeit zu verraten, als Sie Platz in einer Online-Bewerbung mit max. 5 MB für den Anhang zur Verfügung haben. Damit können Sie diese moderne Form der Bewerbung nutzen und als Referenz in der Online-Bewerbung verwenden.

Coaching mit Check der Bewerbungsunterlagen

Natürlich können Sie auch die Möglichkeit nutzen, sich professionelle Unterstützung bei Ihrer Bewerbung oder im ganzen Prozess der Jobsuche zu suchen. Mit einem Coach an Ihrer Seite können Sie bspw. in einem Jobcoaching an Ihrem Auftritt arbeiten, Ihre Unterlagen erstellen und checken lassen sowie auf und während der Vorstellungsgespräche vorbereitet und begleitet werden. Mit dieser Form erhalten Sie zudem Feedback auf Ihre Bewerbung sowie auf Ihr Auftreten und können dies noch verbessern.

Portale für Tipps und Hilfestellung rund um Bewerbung

Wenn Sie sich bei der Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen unsicher sind, können Sie natürlich auch auf die Google-Suche oder aber gewisse Webseiten und Portale zurückgreifen. Im Netz gibt es eine Vielzahl an Blogs, Foren, aber auch allgemeine Bewerbungsratgeberseiten, die Ihnen Unterstützung anbieten. Besonders hilfreich finden wir das Portal und den zusätzlichen Service von Xing www.bewerbung.com, dort gibt es eine Fülle an tollen Artikeln zu den einzelnen Themen in Sachen Bewerbung und Jobsuche.  Natürlich finden Sie auch bei uns schon eine große Auswahl an entsprechenden Artikeln auf dem Karriere-Blog der merkur start-up GmbH. Als drittes Portal mit guten Inhalten wollen wir Ihnen gerne www.karrierebibel.de ans Herz legen, denn auch dort finden Sie auch gute Übersicht an Artikeln zu Bewerbungsthemen.

Bewerbung mit einem Generator in wenigen Minuten

Viele Bewerber sind auch heute noch bei der Bewerbung mit den standardisierten Textverarbeitungsprogramen unterwegs und schreiben dort Lebenslauf, Anschrieben und mehr. Dafür ist es hilfreich, wenn Sie sich bereits vorab eine Vorlage erstellen und diese immer wieder verwenden können, um nicht jedes Mal bei der Bewerbung von vorne anfangen zu müssen. Noch einfacher geht es mit einem entsprechenden Generator wie etwa www.bewerbung.net, denn dort geben Sie nur Ihre Daten ein und erhalten in Kürze dann Ihre fertige und ausgefüllte Bewerbung mit passendem Layout. So sparen Sie sich Zeit und Mühe. Auch Xing ist hier wieder Vorreiter und bietet mit www.lebenslauf.com und www.anschreiben.com zwei tolle Tools an, über die sich die jeweiligen Dokumente schnell und einfach erstellen lassen. Eine ähnliche  Erstellung erfolgt über www.lebenslauf2go.de und bietet Ihnen auch verschiedene Designs für CV und Anschrieben an. Besonders übersichtlich dargestellt und tolle Designs für die eigene Bewerbung finden Sie bei www.karriere-jet.de.

Muster und Vorlagen für die Bewerbung

Neben den Portalen und Generatoren gibt es im Internet auch viele Muster und Vorlagen, mit denen Ihnen das Schreiben von Bewerbungen erleichtert wird. So müssen Sie sich keine eigene Vorlage überlegen und erstellen, sondern können auf bereits erstellte und bewährte Muster zurückgreifen. Nach Jobs und Art der Bewerbung gegliederte Vorlagen finden sich etwa bei www.karriere-jet.de und werden bereits mit Vorschaubild übersichtlich angezeigt. Auch auf www.bewerbung.net erhalten Sie viele Vorlagen für Ihre Bewerbungen und können nach Job auswählen, um ein passendes Muster zu finden.

Jobsuche App der Agentur für Arbeit

Auch Apps haben den Weg in den Bewerbungsprozess gefunden, die Jobsuche App etwa ermöglicht Ihnen die Suche nach neuen Stellenanzeigen ganz leicht per App. Wenn Sie unterwegs sind und gerade Zeit haben, um einmal nach einem neuen Job zu suchen, finden Sie hierüber eine Fülle an Stellen. Die App ist von der Bundesagentur für Arbeit herausgegeben und greift auf deren Stellenportal, was eines der größten in Deutschland ist, zurück.

Apps für Training und Tipps

Viele Apps sind auch im App Store zu finden, wenn es um hilfreiche Tipps geht, die nicht nur die Bewerbung an sich betreffen. Mit der App arbeitszeugnis.io können Sie etwa Ihre bisherigen Arbeitszeugnisse und deren Formulierungen entschlüsseln. Wer sich im Vorstellungsgespräch oft unsicher fühlt, findet auch hierzu eine passende App. Mit dem Vorstellungsgespräch Trainer können Sie Antworten und fragen trainieren und mehr Souveränität für das Gespräch erlangen. Um im Gehirn „fitter“ zu werden und etwa auch für Assessment-Center besser gerüstet zu sein und auf Tests besser vorbereitet zu sein, hilft die App Lumosity’s Gehirntraining. Die Gesprächssituation mit den Personalverantwortlichen lässt sich außerdem auch mit Bewerbung Vorstellungsgespräch gut üben und die eigene Performance verbessern.

Rundum-Angebot im Internet für Ihre Bewerbung

Das Internet bietet Ihnen viele Möglichkeiten und Chancen und das eben auch in Bezug auf Ihre Stellensuche und Ihre Bewerbung. Die Online-Bewerbung per Mail oder über ein Bewerber-Portal hat Gesellschaft bekommen von zahlreichen anderen Wegen und digitalen Möglichkeiten. Von Apps für das Training des Vorstellungsgesprächs über Tests und Gehirnjogging bis zu Analyse-Tools für das Arbeitszeugnis haben Side zudem die Möglichkeit per App überhaupt auf die Jobsuche zu gehen. Die Berufsnetzwerke Xing und LinkedIn ergänzen die Jobsuche und geben Ihnen die Chance, sich selbst als Bewerber dort auch zu platzieren und gefunden zu werden. Bewerbungsgeneratoren und Vorlagen über Bewerbungsportale ermöglichen Ihnen die schnelle und einfache Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen im Netz. Damit sind Sie gut gerüstet und der neue Job ist mit diesen Tipps und Tools schon in Aussicht!

Standortauswahl

Hier finden Sie die Übersicht aller merkur-start up Standorte in Deutschland