+++ Sämtliche unserer Coachingmaßnahmen können wahlweise rein in Präsenz, rein online oder in Kombination durchgeführt werden. 0800.0007827 +++

3. November 2021 | Redaktionsteam | merkur-start up

Erfahrungsbericht zum LINC PERSONALITY PROFILER: Was macht mich als Gründer aus und wie kann ich als Gründer erfolgreich sein?

Vor und bei der Gründung kommen viele Zweifel. Sie kennen das mit Sicherheit. Das betrifft natürlich die Vorbereitung, wichtige Aufgaben, aber natürlich auch die eigene Persönlichkeit. Als Gründer stehen Sie auch mit Ihrer Person, Ihren Erfahrungen und Kenntnissen im Fokus. Besonders wenn Sie alleine gründen, tauchen schnell Selbstzweifel auf und wird es auch eine Frage des Selbstbewusstseins und vor allem des Selbstvertrauens. Haben Sie sich bereits gefragt, ob Sie eine Gründerpersönlichkeit besitzen und ein Gründer sind? Was macht Sie als Gründer aus? Welche Eigenschaften sind notwendig und bringen Sie diese mit? Diese Antworten lassen sich nicht pauschal irgendwo finden. Allerdings lohnt hier der Blick in die eigene Persönlichkeit und wir zeigen Ihnen anhand dieses Erfahrungsberichtes auf, wie Sie diese Antworten für sich finden können – und das von innen heraus:

Eine Unternehmensgründung will gut vorbereitet sein

Eine Gründung der eigenen Geschäftsidee bringt viele Aufgaben und Herausforderungen mit sich. Das sollte Ihnen bereits klar sein, viele Fragen sind zu beantworten und ein Businessplan unterstützt Sie bei Ihrem Vorhaben. Denn all die Fragen zur Zielgruppe als Kunden, zur Marktanalyse, der Standortfrage und natürlich auch der Vertriebswege, genauso wie Rechtform, Versicherungen und Steuerbelange sind wichtig und werden im Businessplan mit aufgenommen. Daher hilft es  Ihnen enorm, sich bei der Gründung strategisch dem Geschäftsmodell zu nähern und dieses festzulegen und auszuarbeiten. Mit dem Businessplan können Sie zudem auch Förder- und Finanzierungsmittel erhalten und die Banken oder andere Kapitalgeber besser überzeugen. Daher lohnt eine ausführliche Vorbereitung. Ein wesentlicher Punkt bei der Finanzierung und ausschlaggebend für eine erfolgreiche Unternehmensgründung, egal ob Neu-Gründung oder Nachfolge, ist der Gründer selbst. Ob Sie als alleiniger Gründer agieren oder aber mit einem Team, die Gründerpersönlichkeit spielt eine wichtige Rolle. Doch steckt in Ihnen ein Gründer, verfügen Sie über die nötige Gründerpersönlichkeit?

Gründerpersönlichkeit – ja oder nein? Antworten liefert die Persönlichkeitsanalyse

Ihre Persönlichkeit nimmt im Job wie auch bei der Unternehmensgründung einen großen Einfluss, denn Ihre Motivation, Ihre Ausdauer und Ihr Wille sind mitentscheidend. Es gibt natürlich nicht die eine klassische Gründerpersönlichkeit. Allerdings haben Untersuchungen und Studien gezeigt, dass einige Persönlichkeitsmerkmale besonders hilfreich für den Erfolg sind.  letztendlich geht es um Ihre Motivation im Leben, Ihre Ziele und wie ehrgeizig, genau und strukturiert Sie diese bspw. verfolgen. Das lässt sich natürlich auch auf Ihre Geschäftsidee und die Gründung übertragen. Daher ist es nicht abwegig einmal Aspekte aus der Persönlichkeitsentwicklung für die Gründung ebenfalls mit einzubeziehen. Die Persönlichkeitsanalyse kann mittels eines Tests wertvolle Anhaltspunkte geben, welche Fähigkeiten, Kenntnisse und Soft Skills noch Handlungspotenzial aufweisen. Daraus ergeben sich Entwicklungsfelder und Möglichkeiten zur Weiterbildung, deren Ergebnisse Sie während Ihrer Unternehmensgründung dann aktiv einsetzen können. So wird das Vorhaben Gründung schon von vornherein etwas erleichtert, indem Sie beste Voraussetzungen auch bei Ihrer Gründerpersönlichkeit schaffen können.

LINC PERSONALITY PROFILER als Tool bei der Gründung

Wenn es um die Analyse der eigenen Persönlichkeit geht, dann ist der LINC PERSONALITY PROFILER ein hervorragendes Tool. Mit diesem Test und anschließendem Report zu den Ergebnissen lassen sich die fünf großen Persönlichkeitsmerkmale, die Motive und die Kompetenzen konkreter benennen und Ihre Ausprägung derer feststellen. Das lässt sich auch fantastisch in ein Gründungscoaching mit einbinden. Ein Coach und Berater begleitet Sie während der Gründungsvorbereitung und beim Erstellen des Businessplans. So können Sie gemeinsam Ihre Fragen klären und erhalten wertvolle Hinweise und Tipps. Der Coach kann zudem den LINC PERSONALITY PROFILER mit einbinden und bei der Besprechung der Testergebnisse und des Berichts Ausblick geben, wo für Sie möglicherweise Handlungsbedarf besteht. Daraus wird deutlich, welche Weiterbildungen und andere aktive Maßnahmen Sie treffen können. Damit können Sie zusätzliche Kompetenzen erwerben oder sich entsprechende Mitstreiter in ein Gründerteam holen. Das ist ermöglicht Ihnen, Fachwissen, wertvolle Kompetenzen und Eigenschaften durch Mitstreiter und Mitgründer zu ergänzen.

Erfahrungsbericht mit dem LINC PERSONALITY PROFILER inklusive Tiefenprofil „Gründung“

Das Tool LINC PERSONALITY PROFILER haben wir Ihnen auf dem Blog schon mehrmals vorgestellt. Mit dieser Form der Persönlichkeitsanalyse gelingt es, Persönlichkeiten in drei großen Bereichen gezielt zu untersuchen und daraus Rückschlüsse zuzulassen. Dabei kommt die Ausprägung der Big Five Persönlichkeitsmerkmale zum Ausdruck sowie die Ausprägung Ihrer persönlichen Motive des Handelns und Entscheidens und die Ausprägung Ihrer Kompetenzen und Skills. Darüber hinaus ermöglicht die Arbeit im Coaching mit dem LINC PERSONALITY PROFILER zusätzliche Erkenntnisse für den Bereich Gründung und Gründerpersönlichkeit. Ihr Coach kann zusätzlich ein Tiefenprofil „Gründung“ zu Ihrer Persönlichkeit erstellen lassen. Der Ablauf wird aus eigener Erfahrung für Sie geschildert und sieht folgendermaßen aus:

  • Zuerst legt der Coach ein Zugang für das Dashboard an, sodass ein Zugriff möglich wird und ergänzende Dokumente und Aufgaben darüber kommuniziert werden können. Im Anschluss wird ein Zugangslink zum Fragebogen per Mail verschickt, über den die Persönlichkeitsanalyse mittels verschiedenster Fragen erfolgt.
  • Der Fragebogen ist übersichtlich aufgebaut und lässt sich innerhalb kurzer Zeit beantworten. Dabei werden Fragen gestellt und Thesen angezeigt, auf die Sie dann Ihre Übereinstimmung angeben. Dabei sind verschiedenste Ausprägung Ihrer Zustimmung oder Ablehnung möglich und nicht nur einfache Antworten wie JA und NEIN. Nach Beendigung des Fragebogens dauert es bis zu wenige Tage, bis das Ergebnis und der Report dazu erstellt ist.
  • Sobald der Bericht zur Verfügung steht, erhalten Sie diesen vom Coach zugeschickt und können darauf zugreifen. Ergänzend zur allgemeinen Persönlichkeit und der Ergebnisse erhalten Sie das Tiefenprofil „Gründung“. Dieser gibt noch mehr Aufschluss zu gründungsrelevanten Anforderungen, Persönlichkeitsmerkmalen und Fähigkeiten.
  • Erst einmal können Sie sich so einen Überblick über die Ergebnisse verschaffen und wie sich Ihre antworten dann zu den einzelnen Aspekten einordnen lassen. Im Nachgang erfolgt dann aber auch eine Einbindung ins Coaching und eine Besprechung gewisser Potenziale, Abweichungen und relevanter Resultate. Hier können Sie Fragen an den Coach stellen und wichtige Aspekte besprechen. Daraus ergeben sich Ansätze, die bei der Gründung eine Rolle spielen.
  • Im Gespräch mit dem Coach können dann Ihre Ausprägungen in Bezug auf die großen übergeordneten Persönlichkeitsmerkmale wie Überzeugungsvermögen, Eigeninitiative, Entscheiden, Innovationskompetenz, Konfliktkompetenz, Netzwerken, Selbstständiges Denken, Sicheres Auftreten, Veränderungskompetenz und Zielstrebigkeit beleuchtet werden. Dabei ist für das Tiefenprofil „Gründung“ ein gewisser „Soll-Wert“ in Form von Balkendiagrammen angegeben und zusätzlich natürlich Ihr Ergebnis mit angezeigt, als Resultat Ihrer Antworten. Je nach Abweichung vom Soll bietet sich natürlich Handlungsspielraum und Entwicklungspotenzial. Wichtig ist jedoch, dass die Ergebnisse keine konkrete Aussage zur Gründereignung darstellen. Vielmehr zeigen die Ergebnisse an, wo Potenziale sich auftun durch die Abweichung und Tätigkeiten Ihnen dann ggf. schwerer oder leichter fallen. Das bedeutet insoweit, dass Sie aufgrund der Ergebnisse Ihr Profil als Gründer noch schärfen können und entsprechende Empfehlungen vom Coach erhalten können. Trotz der Abweichungen kann Ihre Gründung genauso erfolgreich verlaufen. Was sich hervorragend aus den Ergebnissen und dem Report ablesen lässt, sich Herausforderungen, die Ihr besonderes Augenmerk erfordern. Durch das Bewusstsein darüber gelingt es Ihnen, sich dieser entsprechenden Hürden besser anzunehmen und direkt zu bewältigen.

Einsicht in Ihre Persönlichkeit als Weichenstellung bei der Gründung

Was Sie aus der Analyse mit Hilfe das LINC PERSONALITY PROFILERS mitnehmen können, ist die Erkenntnis darüber, wie Ihre Persönlichkeit generell ausgeprägt ist. Und im zweiten Schritt natürlich, welche Merkmale sich für die Gründerpersönlichkeit besonders entwickeln lassen oder Herausforderungen mit sich bringen. Das Ergebnis und vor allem das Coaching mit diesem Tool ermöglicht Ihnen ein gestärktes Selbstvertrauen und Entwicklungspotenziale auszumachen. An diesen Punkten lässt sich ansetzen und eben ein geschärftes Bewusstsein für die eigene Persönlichkeit und die Fähigkeiten nutzen, Entscheidungen aktiv auf Ihre Art zu treffen oder auch Aufgaben an andere abzugeben, um erfolgversprechender zu agieren. Dieser Blick auf Ihr Innerstes verhilft Ihnen zu neuen Erkenntnissen über Ihre Entscheidungen und Ihr Handeln, was sich für Ihre Unternehmensgründung nun aktiv einbinden lässt. Damit gehen Sie gestärkt und besser vorbereitet in die Gründungsphase und können das Potenzial in Ihrer Persönlichkeit nutzen. Daraus ergibt sich dann im besten Falle eine erfolgreiche Gründung  und ein starke Gründerpersönlichkeit, die Sie ausgestalten.

Standortauswahl

Hier finden Sie die Übersicht aller merkur-start up Standorte in Deutschland

Der merkur-Newsletter informiert Sie einmal im Monat zu wichtigen News, informativen Artikeln aus unserem Blog und aktuellen Terminen und Ereignissen rund um unser Beratungsangebot.