30. Oktober 2018 | Redaktionsteam | merkur-start up

Buchtipp des Monats: Smalltalk

 

Im Business, bei Familienfeiern, in der Bar oder bei Events – Smalltalk ist eine Kunst, die es erleichtert, mit anderen ins Gespräch zu kommen! Diese Kunst ist einem entweder bereits in die Wiege gelegt, lässt sich aber, falls nicht, zweifellos erlernen. Im Buchtipp diesen Monats bekommen Sie einen hilfreichen Ratgeber präsentiert, der Sie in die Kunst des Smalltalks einführt und Ihnen Tipps gibt, wie auch Sie mit Fremden spielend leicht in Kontakt treten.

Smalltalk: Vom Smalltalk Anfänger zum Experten!

Smalltalk erleichtert in vielen Situationen den Einstieg und gibt dem Gegenüber ein gutes Gefühl, wodurch sich die Atmosphäre entspannt und damit die Basis für alles weitere geschaffen ist. Zu Beginn des Bewerbungsgespräches, beim Networking Event oder in der Mittagspause mit dem neuen Team – Smalltalk ist in vielen Situationen hilfreich und schafft eine erste Verbindung. Mit dem Buch von Leonie Kastner erfahren Sie mehr zum Thema und wie Sie Smalltalk lernen können.

Das Buch ist im Frühjahr erschienen und Autorin Leonie Kastner gibt darin Tipps aus ihrem Alltag, der es Ihnen in Zukunft erleichtern wird, erfolgreich Smalltalk im Business oder auch im Alltag zu führen. Die Autorin arbeitet in der Geschäftsleitung eines großen Konzerns und hat während ihrer Karriere gemerkt, wie wichtig Ausstrahlung und Kommunikation im beruflichen sowie sozialen Bereich sind. Smalltalk gehört damit zu ihrem Daily Business und sie ist damit Expertin auf dem Gebiet der Kommunikation und der Kunst des Smalltalks. Dabei spielt natürlich auch Selbstbewusstsein und Persönlichkeitsentwicklung ein wichtige Rolle, wie sie im Buch aufführt. Dies sind große Meilensteine auf dem Weg zum Smalltalk-Profi. In Ihrem Ratgeber verrät sie anhand von Fragen und Themen sowie konkreten Tipps und Übungen, wie auch Sie zum Profi werden können und Smalltalk gekonnt meistern.

Das Buch beschreibt Themen, die sich für unverfänglichen Smalltalk eignen, denn nicht alles eignet sich als Gesprächsstoff mit einem fremden Menschen, bei dem man einen guten Eindruck hinterlassen möchte. Tabuthemen sind daher vorher auszuloten und zu umschiffen. Darüber hinaus gibt es Empfehlungen und konkrete Techniken zur Gesprächsführung und wie Sie ein Gespräch erhalten bzw. verlängern können. Konkrete Fragen, die im Buch ebenfalls enthalten sind, helfen Ihnen dabei, in Zukunft lockere Unterhaltungen gekonnt zu führen und sich dabei positiv hervorzutun, ohne aufdringlich und arrogant zu wirken. Gesprächsführung und auch Verhandlungsgeschick sind nah am Smalltalk angesiedelt und insofern hilft Ihnen diese Lektüre mit Hilfestellungen und Rollenspielen dabei, die Techniken und das gelernte auch auf andere Situationen und Gespräche zu übertragen.

Ein Ratgeber zum kleinen Preis

Das Buch „Smalltalk: Vom Smalltalk Anfänger zum Experten! Wie Sie Ihre Kommunikation im Beruf und im Alltag verbessern“ ist ein kleiner Ratgeber mit wertvollen und hilfreichen Tipps und praktischen Beispielen, um Sie in die Kunst des Smalltalks einzuführen. Natürlich macht Übung sprichwörtlich den Meister und allein die Lektüre hilft Ihnen nicht, in Sekundenschnelle Vollprofi im Führen von lockeren Unterhaltungen zu werden. Mit diesem Buch haben Sie jedoch eine wunderbare Einführung mit ersten Hilfestellungen, konkreten Themen, die sich für unverfängliche Gespräche eignen, sowie direkten Fragen, die Sie so verwenden können. Für den Einstieg ist das Werk hervorragend und vom Preis unschlagbar.

« zurück